Verabschiedung von Herrn Doktor Bergmann am 26.07.2011

Am Dienstag den 26.07.2011 wurde der Leiter des Christoph-Scheiner-Gymnasium Herr Dr. Bergmann von "seiner Schulfamilie" im Rahmen einer tollen schulischen Veranstaltung verabschiedet zur der neben zahlreichen Ehrengästen aus Politik und Kirche auch eine Abordnung der Ludovica (1. Vorstand Vinzenz Hagn al. Cäsar und Reinhard Mader al. AH. Tragl) anwesend waren um Dr. Bergmann die Referenz zu erweisen.

Stationen von Dr.Bergmann als Schulleiter waren Nürnberg, Spanien und Ingolstadt, wo er die letzten 7 Jahre mit großem Erfolg wirken durfte. In zahlreichen Würdigungen wurde im Rahmen der Verabschiedung die Person Dr. Bergmann mit Dank und Anerkennung herausgestellt. Schülerinnen und Schüler umrahmten die Veranstaltung mit ansprechenden Musik- und Theateraufführungen.
Wir die Ludovicen wünschen Herrn Dr.Bergmann auch auf diesem Weg für seinen neuen Lebensabschnitt Gesundheit, Zufriedenheit und all die Zeit, die er bisher vermisste. Seinem Nachfolger Herrn Maier wünschen wir einen erfolgreichen Start am CSG und auch weiterhin eine lebendige Verbindung mit der Studenten- und Absolventenverbindung Ludovicia Ingolstdt e.V. die ja bekanntlich vor 90 Jahren aus Schülern dieser Schule gegründet wurde.


Bericht: N.N. - Photos: N.N.