Fahrt ins Blaue am 28. September 2013

Bei bestem spätsommerlichem Wetter traf sich eine kleine Gruppe der Ludovicenfamilie für die Fahrt ins Blaue an der Saturn Arena. Wie es sich für eine Fahrt ins Blaue gehört, war den Teilnehmern nicht klar wohin die Reise gehen sollte. Also machten wir uns im VW-Bus unseres Bbr. Arcus auf zu unserem ersten Ziel.

Es war die Steinerne Rinne in Ettenstatt-Rohrbach. Diese kleine Besonderheit der Natur, brachte über mehrere Jahrhunderte,aus Kalkablagerungen, eine bis zu 5,4 m hohe Rinne zu stande.

Der nächste Step unserer Tour war ein gemütliches Mittagessen im 3 km entfernten Gasthof zur Sonne in Fiegenstall. Wir alle genossen das schöne Wetter so sehr, dass wir kurzerhand die Strecke wanderten.
Der letzte Step unserer Tour war die Besichtigung der Wülzburg in Weißenburg. Wir genossen eine kurzweilige und interessante Führung mit beeindruckenden Aussichten über das Frankenland.

Am Nachmittag ließen wir den Tag noch gemütlich im Schlosshof bei einem Kaffee und einem Stück selbstgemachten Kuchen ausklingen.

Die Chargia bedankt sich bei allen die mit gefahren sind.


Bericht: Martin Huber-Nischler - Photos: Martin Huber-Nischler