Frühschoppen zum 85. Stiftungsfest am 22. Oktober 2006

Nach den Feierlichkeiten zum 85. Stiftungsfest trafen sich noch einige Bundesbrüder und Kartellbrüder zum Frühschoppen im Peterskeller. Hier wurde nach Lust und Laune bei Weißwurst und Brezen über die vergangenen beiden Tage diskutiert. Auch bedankte sich unser Vorstand Franz Schabmüller v/o Remus noch einmal beim Senior für die gelungenen Festlichkeiten. Der neue Kartellehrensenior Arco richtete ebenfalls einige abschließende Worte an die Corona.
Besonders den anwesenden Fuxen sah man die Strapazen der vergangenen Tage an... Auch unser Kneipwirt wird noch lange an den Stiftungsfestabend bzw. den Morgen danach zurückdenken: er schloß den Peterskeller erst um 05.00 Uhr morgens und war schon um 09.00 Uhr wieder vor Ort um den Frühschoppen vorzubereiten.



Bericht: Carsten Hirte - Photos: Gabi Hirte