'Fahrt ins Blaue' nach Regensburg und zur Walhalla am 08. September 2012

Nach langer Zeit, da es im Wintersemester 2011/2012 leider terminlich nicht geklappt hatte, traf sich am 8. September eine Gruppe von 15 Bundesbrüdern und Freunden der Ludovicia zur Fahrt ins Blaue.

Morgens ging es vom Hauptbahnhof Ingolstadt bei bestem Spätsommerwetter mit dem Zug in Richtung Regensburg. In Regensburg zerstreute sich die Gruppe für einen kurzen Bummel durch die Regensburger Altstadt, bevor man sich um 12 Uhr zum Mittagessen im Restaurant Bischofshof am Dom wieder traf. Dort wurde ein leckeres Essen verbracht, nach dem wir uns auf den Weg zur Donau machten.

Mit dem Schiff ging es nun vom Ableger an der Steinernen Brücke aus über die Donau bis zur Walhalla. Am Fuße der Walhalla trafen wir Frau Möllmann die uns anschließend hinauf zur Walhalla und schließlich auch durch die Halle führte.

Nach einem leider sehr kurzen Aufenthalt an der Walhalla ging es zurück nach Regensburg von wo die Rückfahrt nach Ingolstadt um 18 Uhr angetreten wurde. Am Schluss war man sich einig, dass bald mal wieder eine Fahrt ins Blaue stattfinden sollte!

Bericht: Tobias Tag - Photos: N.N.