Damenkneipe am 12. März 2005

Zu einer Damenkneipe mit einem Vortrag unseres Bundesbruders Paul Linseisen v/o Archimedes lud die Ludovicia am 12. März ins Kneipheim ein. Nach einer kurzen Kellerbesichtigung, in der sich alle von den Baufortschritten in unserem Kneipkeller überzeugen konnten, eröffnete Bundesbruder Archimedes, der von Bundesbruder Bacchus tatkräftig unterstützt wurde, die Kneipe.




Unter dem Titel "Reiseimpressionen aus Kanada" zeigte Bundesbruder Archimedes sehr schöne Bilder von seiner Urlaubsreise nach Kanada. Zahlreiche Kommentare aus der Corona sorgten dafür, dass der Vortrag eher humoristisch von statten ging. So wusste die Corona schon vor unserem Bundesbruder Archimedes, daß der "Toronto Tower" 190m hoch ist ;-) Bundesbruder Bacchus sorgte mit seinem nervösen Finger, der die Compuermaus des öfteren über die Wand springen ließ für einige Lacher. So sprach Bundesbruder AH Remus gar vom "Vortrag mit der Maus" ;-)




Nach dem Vortrag sorgte Bundesbruder Bacchus mit seiner Damenrede für schmunzelnde Gesichter. Bundesbruder Wotan II rundete den gelungen Abend mit einer nachdenklichen Fuxenleistung ab.

Bericht: Carsten Hirte - Photos: Carsten Hirte